PEAP 2.5

Pädiatrisches Ergotherapeutisches Assessment und Prozessinstrument 2.5

Für Kinder von 3 – 8 Jahren 

flecheFlyer PEAP 3-8 Jahre 2022 

garconWas ist das Pädiatrisches Ergotherapeutisches Assessment und Prozessinstrument 2.5?

peap-petit

Ein in Deutschland entwickeltes Instrument um alterstypische Betätigungen aus Sicht der Kinder, Eltern, Erzieher/Lehrer und aus Therapeutensicht dar zu stellen.
Erfasst wird einerseits der Betätigungsstatus eines Kindes, andererseits Veränderungen in Bezug auf Betätigungen nach einen bestimmten Zeitraum.

Außer das Assessment beinhaltet das PEAP ein Prozessinstrument, um die Umsetzung von Betätigungsorientierung und Klientenzentrierung im pädiatrischen Therapieprozess zu unterstützen.

 

Die Version PEAP 2.0 wurde für die Altersgruppen 5-6 und 7-8 entwickelt und war bei Schulz-Kirchner Verlag zu kaufen. 

Die Version PEAP 2.5 beinhaltet die Altersgruppen 3-4, 5-6 und 7-8 und wird von den Autorinnen selbst herausgebracht. 

In Arbeit ist die Version PEAP 3.0. In dieser Version wird die Vorgehensweise bei allen Altersgruppen vereinfacht, es werden zum Teil neue Fotokarten für die Betätigungsfelder für die Altersgruppen 5-6 und 7-8 entwickelt und das Bewertungssystem wird vereinfacht. Diese Version wird voraussichtlich in der zweite Hälfte von 2022 herausgegeben, wieder von die Autorinnen selbst.


Das PEAP wird seit 2007 von Prof. Dr. Elke Kraus und Ellen Romein entwickelt. Die Version 2.5 unter Mitwirkung von Carmen Spielbichler.
An der Entwicklung haben bis 2015 über zwanzig qualifizierte ErgotherapeutInnen mitgearbeitet (Siehe für eine Liste weiter unten).

filleZielgruppe des PEAPs

Image 001

Das PEAP ist für Kinder entwickelt worden, die die meisten alterstypischen Betätigungen ausführen.
Es ist also auch für Kinder mit leichten bis mittelschweren Behinderungen konzipiert.

Das PEAP hat neue Aspekte für die deutschsprachige Ergotherapie entwickelt, wie 15 Betätigungsfelder für unterschiedliche Altersgruppen, ein individueller Betätigungsstatus, sowie unterstützende Instrumente und Formblätter für einen pädiatrischen klientenzentrierten und betätigungsorientierten Prozess.

 

 

 

 

garconWie kann man das PEAP aktuell bestellen? 

Der Komplett-Set PEAP 3-8 Jahre: erhält das gesamte Testmaterial, einschließlich die neue Altersgruppe 3-4 Jahre. Kosten: €150,- (zzgl. Versandkosten)

Der Ergänzungs-Set PEAP 3-4 Jahre: erhält nur die Altersgruppe 3-4 Jahre, erfordert aber das PEAP 2.0. Kosten €70,- (zzgl. Versandkosten)

Zum Bestellen nutzen Sie dieser Link: https://forms.gle/qm8kyJj1CybsoU5b8

 

Kontakt und Infos: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

                            http://www.peap-info.de

                            https://www.facebook.com/groups/hpundpeap

 

filleDie PEAP Entwicklungsgruppe Version 1.0 bis 2.0

Hier sind alle aufgelistet, die einen bestimmten Zeitraum an die Entwicklung des PEAPs mitgearbeitet haben

Ursprüngliche Konzeption

  • Elke Kraus | Ellen Romein | Bettina Weber | Ulla Pott | Katja Rottmann | Ann Kennedy-Behr | Andrea Espei | Sebastian Voigt-Radloff
    BSc/MSc/PhD – Arbeiten zum PEAP: Ricarda Kaatz | Gesine Karabin | Roland Kurz | Carmen Spielbichler | Stephanie Traut | Helen Strebel | Anna Kupitz | Julia Sievering | Laura Mühlenstrodt

Studienprojekte

  • Alice Salomon Hochschule Berlin
    Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim
    Zuyd Hoogeschool Heerlen

Weiterentwicklung

  • Nicole Einwohlt | Anna Kupitz | Ulrike Weise | Louisa Scheepers  

Das PEAP-Entwicklungsteam für die Versionen 2.5 und 3.0:
Elke Kraus, Ellen Romein, Carmen Spielbichler

PEAP Verpackung Boden  peap handbuch

 

Publikationen:

  • E. Romein, E. Kraus, U. Weise (2015)
    PEAP Teil 1– Kindliche Betätigungsfelder standardisiert erfassen. Ergotherapie & Rehabilitation 54/4, Seiten 26-31, Schulz-Kircherverlag
  • E. Romein, E. Kraus, U.Weise (2015)
    PEAP Teil 2 – der Therapieprozess systematisch klientenzentriert und betätigungsorientiert gestalten. Ergotherapie & Rehabilitation 54/5, Seiten 16-19, Schulz-Kircherverlag
  • C. Spielbichler (2021)                                                                                                                                                                                                            Niklas schneidet seinen Adventskalender aus. In: Ellen Romein (Hrsg.) Ergotherapie - durch Betätigung und Klientenzentrierung Teilhabe verbessern. Seiten 163-167, Thieme Verlag
  • E. Romein (2021)                                                                                                                                                                                                                    PEAP-Betätigungsstatus. In: Ellen Romein (Hrsg.) Ergotherapie - durch Betätigung und Klientenzentrierung Teilhabe verbessern. Seiten 365-367, Thieme Verlag